Liebe Campingfreunde,

unser Campingplatz ist ab Pfingstsamstag, 30. Mai 2020, für Wohnwägen und Wohnmobile mit eigener Sanitäreinrichtung (BayMBI.2020_Nr_290_2.1) wieder geöffnet.

Vom Besuch ausgeschlossen sind jedoch:

  • Personen, die in den letzten 14 Tagen Kontakt zu COVID-19-Fällen hatten.
  • Personen mit unspezifischen Allgemeinsymptomen und respiratorischen Symptomen jeder Schwere.

Um dies abklären zu können, hat jeder Gast einen Fragebogen vor dem Betreten des Platzes auszufüllen (PDF-Datei: Fragebogen/Meldeschein).

Auf dem Platz sind die üblichen Hygienevorschriften und Vorsichtsmaßnahmen einzuhalten. Außerdem sind die rechtlich geltenden Kontaktbeschränkungen sowie die speziell für unseren Platz geltenden Regeln zu beachten. Diese werden Ihnen bei Ihrer Anreise ausgehändigt (PDF-Datei: Verhaltensregeln auf dem Campingplatz).

Sollten die Vorgaben nicht eingehalten werden, wird ein Platzverweis erteilt.  

Die Anmeldung ist täglich von 08.00 Uhr – 10.00 Uhr und von 17.00 Uhr – 19.00 Uhr besetzt.

 

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Dusch- und Waschräume nicht geöffnet werden. Laut Anordnung unserer Kreisverwaltungsbehörde sind Gemeinschaftsduschen und gemeinschaftlich genutzte Waschbecken zu sperren.

Gebühren Tagescamping

Wohnwagen pro Nacht: 8,50 €
Zelt pro Nacht: 5,50 €
Erwachsener pro Nacht (ab 16 Jahre): 5,50 €
Kinder und Jugendliche pro Nacht (ab 3 bis 15 Jahre)*: 3,50 €
Hund pro Nacht: 5,00 €

*inkl. Eintritt Naturbad

Gebühren Dauercamping

Dauerstellplatz (bis 100 qm) pro Jahr: 700,00 € Pauschalgebühr
Dauerstellplatz (über 100 qm) jeder weiter qm/Jahr: 7,00 €
Abfallbeseitigung pro Stellplatz und Jahr: 85,00 €

Sonstige Gebühren

Grundgebühr für Stromanschluß pauschal: 3,00 €
Stromgebühr je kwh: 0,50 €
Wertmarke für Waschmaschine/Wäschetrockner: 3,00 €
Es wird eine Tagesbesuchergebühr in Höhe des Eintrittspreises für das Naturbad erhoben.